Go4Love: Geh für deinen Wunsch nach einer idealen Beziehung.

Wunsch nach einer idealen Beziehung

Kennst du den Wunsch nach einer idealen Beziehung? Und dass sich die Bereiche des Lebens, die schwierig und herausfordernd sind, sich doch bitte bald (auf)lösen mögen?

Du verharrst in konfliktreichen, komplizierten Beziehungen oder sehnst dich danach, dass bald die gefühlte Unglückskette bei der Partnersuche zu Ende sind.

Irgendwann muss es doch besser werden. Bei Christine läuft es doch auch super und fast ganz von alleine. Gut, alles ist bei ihr auch nicht perfekt, aber immerhin hat sie….

Was tust du? Du bleibst, wartest, hoffst. Und bewegst dich in deinen bekannten Strukturen. Wie soll sich da etwas verändern?

Du hast schon viel verändert? Aber es bringt nicht das Ergebnis, was du dir wünschst?

Hast du das schon versucht? – Kein Erfolg garantiert!

1 Du versuchst dich zurecht zu biegen, damit du deinem Partner oder einem potentiellen Partner gefällst.

Das tust du, in dem du verschiedene Verhaltensstrategien probierst. Nach dem Motto Trail and Error.

Ist dir klar was du damit machst?

Du signalisierst dir selbst, dass mit dir etwas nicht richtig ist. Das ist für dich auf Dauer auch sehr anstrengend und du wirst es nicht durchhalten können. Du entfernst dich von deinem wahrem Sein, in dem du unecht, strategisch bist, anstatt dich in Richtung Authentizität zu bewegen.

Was kostet es dich? Jede Menge Energie und Kraft. Selbstwert. Deine Gesundheit.

 

2 Du versuchst deinen Partner auf die richtige Spur zu bringen. Hier ein bisschen an ihm/ihr biegen und dort, dann wird alles gut.

Möchtest du, dass ein anderer dich in seinem Sinne erzieht? Ja? 😉

Sicherlich eher Nein. Du willst sein wie du bist. Und dein Partner auch.

Was kostet dich dieses Vorgehen? Wertvolle Lebenszeit, Kraft und Energie, Lebendigkeit und Freude.

 

Ergebnis:

Dein Partner gibt dir trotzdem nicht das, was du von ihm/ihr brauchst. Das frustriert dich.

Was ist wirklich zu tun?

Setz dich in Bewegung. Dein Liebesglück wird nicht eines Tages an deiner Tür klingeln.

Geh für die Liebe. Das heißt, du musst Verantwortung für das übernehmen, was du in deinen Beziehungen erlebst. So viele Frauen kritisieren am Partner herum. „Wenn das und das nur anders wäre. Ich gebe doch so viel und bekomme nichts zurück.“

 

Ja, das erlebst du so. Was ist aber der tiefe Grund, die Ursache, weshalb dir das begegnet?

Es geht nicht um Schuld. Auch nicht um Opfer sein.

Es geht darum zu ergründen, warum und wie du dein Liebesglück selbst verhinderst. Was sind die Wunden der Vergangenheit, die heute wieder aktiviert werden? Was braucht es, damit diese Wunde heilen kann?

Es ist sehr einfach zu sagen, dass die meisten Männer und Frauen sich nicht binden wollen. Ich bin jedoch überzeugt davon, dass es für dich genau den Richtigen oder die Richtige gibt. Die oder der sich festlegen will. Mit DIR zusammen sein möchte.

Ich habe mein neues Mentoring- und Beratungsprogramm Go4Love genannt. Es braucht von jedem, dass du dir, über dich selbst, immer klarer wirst. Go4Love drückt so genial die Aktivität, das Tun aus. Du musst etwas tun. Aber bitte das Richtige 🙂 Für die Liebe. Für dein Liebesglück.

Lass deine Lebenszeit nicht verstreichen, in dem du wartest und hoffst. Setz dich in Bewegung. Geh auf dein Ziel zu.

Was braucht es von dir?

Verbiege dich nicht. Analysiere stattdessen dein Verhalten.

Liebe dich.

Ergründe Ursachen. Alles was du heute erlebst, hat irgendwo seinen Startpunkt.

Lerne zu differenzieren.

Liebe deinen Körper.

Erlaube dir zu Fühlen.

Liebe dich.

Was auch hilft ist: Mut, Humor, Ausdauer, ein Ziel oder eine Vision.

 

Herzliche Grüße

Anika

 

PS: Einen Überblick zu Go4Love findest du hier.

Und es ist Frühling. Zeit zum Lüften, Aufräumen, Entsorgen. Auch von Verhaltensstrategie-Müll 🙂

 

Danke, dass du hier bist. <3

Leave A Response

*

* Denotes Required Field