Mut machende und inspirierende Gedanken

Mut machende und inspirierende Gedanken für Dich

Wir haben oft tolle Ideen und Pläne. Geht es an die Umsetzung, verlieren wir schnell den Mut. Ich möchte mit meinen Impulsen Mut machen. Mit jeder mutigen Handlung wirst du wachsen, Freude empfinden und stolz auf dich sein.

Mut ist wie ein Muskel: Training macht ihn kraftvoll und stark.

Vielen Dank, Maike Grunewald für dieses schöne Blogparaden-Thema: Ermutigung für Frauen! Ich merke, dass es mich kraftvoll berührt.

Ermutigung bedeutet für mich,

  • Frauen zu stärken ihren Weg zu gehen
  • Vertrauen in sich und das Leben zu entwickeln
  • sich kraftvoll und gut verbunden mit sich zu fühlen
  • das Selbstbewusstsein stärken, weil jede Frau mit ihren Wünschen und Bedürfnissen genau Richtig ist wie sie ist.

Hier kommt meine Inspiration
zur Er- MUT -igung.

Mut machende und inspirierende Gedanken für Dich

Ermächtigung
Reichtum
Mut
Unaufhaltsam
Tun
Intuition
Genuss
Unverschämt
Natürlichkeit
Gleichmut

Ermächtigung/ EmPOWERment

Du übernimmst Verantwortung für dich. Du dehnst kraftvoll deine Autonomie und Selbstbestimmung in dem Maße aus, wie es für dich möglich ist.

Reichtum

Mach dir täglich deine innere und äußere Fülle bewusst. Sei dankbar dafür und zieh durch die innere Haltung von „Ich habe alles. Es steht mir alles zur Verfügung.“ weitere Fülle in dein Leben.

Mut

Wage etwas. Trau dich. Jede mutige Handlung stärkt dich und schenkt dir eine neue Erfahrung. Was kann im schlimmsten Fall passieren?

Unaufhaltsam

Lass dich auf deinem Weg von niemanden aufhalten. Auch nicht von deinen Ängsten oder Begrenzungen. Geh für dich und für deine Träume. Alles ist möglich.

Tun

Egal wo du stehst oder um was es gerade bei dir geht: Geh Schritt für Schritt. Beim „Gehen“ entdeckst du neue Wege, die du vorher nicht sehen konntest. Es öffnen sich unvorhersehbare Türen. Lass dich vom Wunder des Lebens überraschen.

Intuition

Unsere Intuition wird uns als Eingebung, Ahnung oder (Bauch-)Gefühl aus dem Unterbewussten gezeigt. Mit dem „denken“ lässt sich dies nicht erklären. Wann immer in dir intuitiv etwas auftaucht, bemerke es und lass es weiter in das Bewusstsein aufsteigen. Halte dafür inne.

Genuss

Genieße dein Sein und integriere bewusst genussvolle Zeiten. Täglich.

Wobei entspannst du dich? Was bereitet dir Freude? Ein tolles Essen, ein guter Wein, Sauna oder eine Massage?

Unverschämt

Groß, frech und frei Träumen. Hör auf dich klein zu halten. Egal was andere dazu sagen könnten. Erlaube dir, alles von deinem Leben zu wollen. Alles was dir gut tut und was dich erfüllt und glücklich sein lässt.

Natürlichkeit

Es ist einfach und schwierig zu gleich: Sei ganz du selbst. Einfach, weil wer solltest du sonst sein? Schwierig, weil alle Aspekte auftauchen, die wir (noch) nicht an uns LIEBEN.

Gleichmut

Innere Gelassenheit auch bei äußeren schwierigen Situationen. Eine Haltung zu haben, die alles gute und schlechte gleichermaßen anerkennt und die nicht wertet oder urteilt.

 

Und nun? Leg los.

Anikaweil-du-wertvoll-bistLogo

 

Als Ergebnis der Blogparade wird auch ein Ebook erscheinen 🙂

Du erfährst hier bald mehr!

 

 

Leave A Response

*

* Denotes Required Field