Balance in Beziehungen | Ein stabiles Selbstbild

Balance in Beziehungen | Ein stabiles Selbstbild

Straucheln. Nicht wissen was ich will. Den anderen nicht verlieren wollen. Das Gefühl nicht mehr atmen zu können. Anerkennung wollend. Aufmerksamkeit. Liebe. Das jedoch nicht in dem richtigen Maße bekommen. Frust. Es macht doch alles keinen Sinn. So oder so ähnlich wird hin und wieder Beziehung erlebt. Für viele auch ein Grund, sich nicht mehr…

weiterlesen →

3 Fehler, weshalb du deine Muster nicht änderst

3 Fehler, weshalb du deine Muster nicht änderst

Muster zu verändern ist immer wieder Thema. Wie kann das gehen? Und dabei machen wir oft immer wieder die selben Fehler, die nicht zu einer Veränderung führen. Als Muster meine ich zum Beispiel: Ich treffe immer Männer, die schwierig und kompliziert sind. Ich komme immer an den Punkt, an dem er sagt, ich will keine…

weiterlesen →

Wie ich mit diesen 7 Schritten meinen “richtigen Partner” gefunden habe und wie du das auch kannst

Wie ich mit diesen 7 Schritten meinen "richtigen Partner" gefunden habe und wie du das auch kannst

Wie ich mit diesen 7 Schritten den richtigen Partner in mein Leben „gezogen“ habe Mein größtes Glück im Leben, für das ich jeden Tag dankbar bin und das mich total erfreut, ist meine Beziehung zu dem für mich tollsten Mann auf der Welt! Ist das übertrieben? Nein- angemessen 🙂 Ich möchte dir im Folgenden erzählen,…

weiterlesen →

Heilsames Schwitzen in der Schwitzhuette. Lohnt sich diese Erfahrung?

Heilsames Schwitzen in der Schwitzhuette. Lohnt sich diese Erfahrung?

Artikel im Auszeit Magazin Dezember/Januar Heilsames Schwitzen in der Schwitzhuette. Ein subjektiver Erfahrungsbericht über meine erste Schwitzhuette. Eintauchen in eine andere Welt. Eine archaische Tradition. Rückverbindung mit der Natur, deiner Seele und dem was sich wirklich wesentlich und bedeutsam anfühlt. Ein paar Stunden aus dem Alltag aussteigen. Nicht in eine duftende Sauna gehen, sondern in die…

weiterlesen →

Für mehr Wachheit & Intensität in deinem Leben

Für mehr Wachheit & Intensität in deinem Leben Ablenkungen

Begegne dir selbst in dem du diese 11 Ablenkungen sein lässt Wenn du in irgendeiner Form mit dir selbst konfrontiert bist, das heißt, du kannst dich, deine Gefühle oder die jetzige Situation nicht “aushalten”, dann versuchst du diese unangenehmen Seins-Zustände schnell durch Ablenkungen wegzumachen. Hast du keinen adäquaten Umgang mit unguten Gefühlen, dann wählst du unbewusst aus deinem Handlungsrepertoire…

weiterlesen →

Wie du durch mehr Bewusstsein Sexualität und Intimität in deiner Beziehung intensivierst

Geschlechtervorurteile Wie du mehr Sexualität und Intimität in deiner Beziehung erlebst

In welchen Bereich darfst du mehr Bewusstsein bringen, um besonders die Intimität und Sexualität in der Partnerschaft lebendiger zu erleben? Deine Gedanken und Meinungen gegenüber Männer und Frauen, auch sog. Geschlechtervorurteile, verhindern, wenn sie unerkannt bleiben, Sexualität und Intimität. Warum? Die Vorurteile sind meistens total unbewusst und beeinflussen doch jede Interaktion in deiner Beziehung. Du trägst unbewusst…

weiterlesen →

Was ich dir über mich verraten will…

Was ich dir über mich verraten will…

35 Dinge über mich und mein Leben Ich finde es eine total kreative Idee zu jedem Lebensjahr einen Fakt über sich zu erzählen. Bei dieser Blogparade von Stylepeacock bin ich gern dabei. 35 Fakten (das aktuelle Lebensjahr zählt dazu) zusammen zu bekommen ist garnicht so leicht und so habe ich immer wieder die Liste ergänzt.…

weiterlesen →

Mit viel Gefühl die inneren Räume fühlen

Innere Leere in der Beziehung? Ein Widerspruch?

Du liegst neben deinem Partner. Du fühlst diese innere Leere. Du fühlst dich einsam, allein. Das macht für dich keinen Sinn, weil du ja nicht allein bist. Dein Partner liegt neben dir. Das ist die Realität. Du kannst ihn schließlich anfassen, spürst ihn, hörst seinen Atem. Und trotzdem. Du fühlst dich leer. Dieses Gefühl ist…

weiterlesen →

Ein Plädoyer für deine vollkommene Unvollkommenheit

Ein Plädoyer für deine vollkommene Unvollkommenheit

Kennst du die Angst, dich mit etwas zeigen zu müssen, dass in deinen Augen noch nicht perfekt ist? Du hast eine Deadline für die Abgabe eines Projektes. Der Zeitpunkt kommt näher und näher. Dein Stresspegel steigt, weil du nicht weißt wie du das Konzept | die Präsentation | den Bericht | die Rede rechtzeitig in…

weiterlesen →

Warum es dir so schwer fällt die eigenen Gefühle und Wünsche auszudrücken, wie es dir doch gelingen kann und was dann auf dich wartet.

Deine Gefühle und Wünsche ausdrücken lernen.

Deine Gefühle und Wünsche: Sagst du was dich bewegt und dir wichtig ist? Wieso fällt es uns so schwer unsere Gefühle, Wünsche und Dinge, die uns wichtig sind, an- und auszusprechen? Statt dessen: Der Andere wird schon auf die Idee kommen, dass… Ich warte bis er sagt, wie er zu diesem oder jenem steht. Sie…

weiterlesen →

Page 1 of 2